Intex Frame Pool Sonderset Ultra Quadra XTR 549 x 274 x 132 cm (ohne Zubehör)

598,99 €*

* Preis inkl. gesetzlicher MwSt. Versandkostenfrei für Deutschland, zzgl. Versandkosten für Österreich

Auf Lager, Lieferung: 3-5 Werktage (Speditionsware, daher Telnr. notwendig)

Artikelnummer: 2893234
Gewicht: 98.8 kg

Intex Frame Pool 549x274x132 cm XTR Quadra ohne Zubehör

Den Intex Frame Pool 549x274x132 cm XTR Ultra Quadra gibt es hier als Version ohne Zubehör. Das ist dann ideal, wenn Ihr einen Ersatzpool benötigt oder ein komplett individuelles Setup zusammenstellen wollt.

Intex Frame Pool 549x274x132 cm XTR Quadra ohne Zubehör: Die Eigenschaften

Willkommen in der Intex XTR Familie: Hier steht Qualität an erster Stelle. Die Stangen bestehen aus feuerverzinktem Stahl und sind dazu noch pulverlackbeschichtet. Dies hilft dabei, Rost zu vermeiden und die Langlebigkeit zu erhöhen. Die Stangen sind übrigens nicht nur nach außen, sondern auch nach innen hin pulverlackbeschichtet. Bei XTR Modellen werden auch besonders dicke und zähe Poolfolien verwendet: Intex gibt eine um 50% höhere Belastbarkeit im Vergleich zu normalen "Intex Metal Frame" Poolfolien an.

Dazu liegen diesem Pool auch die großen Anschlüsse samt Absperrschieber bei. Das ist einerseits für die Wartung gut und andererseits, weil man auch große Pumpen ohne einen künstlichen Flaschenhals effizient betreiben kann. Ebenfalls ist ein Aeration System im druckseitigen Anschluss integriert, welches bei laufender Pumpe Luft ansaugt und den Sauerstoffanteil im Wasser erhöht. Das sorgt für klareres Wasser und erhöhte die Luftqualität unmittelbar über der Wasseroberfläche des Intex Frame Pool 549 x 274 x 132 cm XTR Quadra.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Beckenhöhe: 132 cm
  • Maximale Wasserfüllhöhe: ungefähr 119 cm
  • minimal benötigte Aufbaufläche: 605 x 330 cm (wegen nach außen ragender Stützen)
  • Poolfolie aus 3-lagigem PVC (Boden: 0,73 mm | Wand: 0,73 mm)
  • pulverlackbeschichtete Stangen (innen und außen)
  • für Salzwasserdesinfektion geeignet
  • inklusive 38 mm Anschlüsse mit Absperrhähnen
  • Füllmenge: ca. 17.200 Liter

Der Intex Frame Pool 549x274x132 cm XTR Quadra: Welches Zubehör macht Sinn?

Wir empfehlen die Intex Sandfilteranlage 26646 oder alternativ die Steinbach Sandfilteranlage Classic 310. Beide sind in der 250 Watt Klasse angesiedelt und verfügen über große Filterkessel. Die Steinbach Anlage kann sogar mit einer externen Zeitschaltuhr betrieben werden, was ideal ist, wenn man die Filteranlage mehrmals pro Tag laufen lassen will.

Sofern der Betrieb höher gelegener Solarmatten oder von pumpenbetriebenen Poolsauger gewünscht ist, wäre eine stärkere Sandfilterpumpe wie die Steinbach Sandfilteranlage Comfort 75 mit ihren 550 Watt eine sehr starke Alternative.

Für wärmeres Wasser...

Wir würden zusätzlich unsere passende Miganeo Solarfolie 549 x 274 cm empfehlen, welche Sonnenenergie aufnimmt und diese an den Pool weiterleitet. Vor allem reduziert diese Wärmeverluste durch sogenannte Evaporation und auch nachts über sorgen die Luftblasen dafür, dass möglichst wenig Wärme verloren geht.

Solltet Ihr wetterunabhängig den Intex Frame Pool 549x274x132 cm XTR Quadra heizen wollen, so wäre die Steinbach Wärmepumpe Waterpower 5000 eine tolle Möglichkeit, dieses Becken zu überschaubaren Kosten zu heizen. Wollt Ihr mit der Kraft der Sonne heizen, so wären Solarmatten sinnvoll, da es hier für überschaubares Geld viel Kollektorfläche gibt. Und bei ca. 17m,2³ Wasserinhalt braucht man auch einiges an Kollektorfläche - wir empfehlen hier 3,5m² aufwärts.

Hinweise zum Aufbau des Intex Frame Pool 549x274x132 cm XTR Quadra

Der Aufbau ist alleine zwar möglich, aber spätestens beim Aufstellen der Stützen wird es sehr mühselig. Ist man zu zweit, da geht es erheblich einfacher und selbstverständlich schneller. Je nach Geschick sollten für den Aufbau zwischen 20 bis 80 Minuten veranschlagt werden.

Die Poolfolie sollte vor dem Aufbau an einem warmen Ort gelagert werden - damit lassen sich etwaige Probleme vermeiden und auch funktioniert das Durchführen der Stahlrohre durch die Poolfolie besser.

Der Untergrund

Ihr könnt den Intex Frame Pool 549x274x132 cm XTR Quadra prinzipiell auch auf eine ebene Rasenfläche stellen. Natürlich wird der Rasen dabei absterben. Deswegen wird oftmals die Grasnarbe abgetragen. Befreit die Aufstellfläche von Steinen, Ästen oder anderen Fremdkörpern und lasst Euch beim Suchen lieber Zeit. Eine Bodenplane hilft dabei, die Poolfolie zu schützen und sollte auf jeden Fall verwendet werden.

Beachtet unbedingt, dass die Stützen einen sehr hohen Punktdruck ausüben. Wir empfehlen an den Stellen, wo später die Stützen sein sollen, Steinplatten zu verlegen. Während der Bodendruck beim Pool selbst nicht allzu groß ist, so ist die Punktbelastung bei den Stützen immens hoch. Unverdichteter Boden wird auf jeden Fall deutlich nachgeben. Alternativ könnt Ihr den Intex Frame Pool 549x274x132 cm XTR Quadra auch auf Poolmatten oder XPS Platten stellen. Bei XPS Platten gilt: Auch hier müssen die Stützen gesondert mit Steinplatten unterlegt werden.

Intex Frame Pool 549 x 274 x 132 cm XTR Quadra: Tipps zur Poolpflege

Damit Ihr möglichst lange Freude an diesem Becken habt, haben wir hier 5 wichtige Praxistipps:

  1. Kontrolliert die Stangen alle paar Wochen nach tiefgehenden Kratzern. Insbesondere vor und nach dem Abbau. Sollten sich tiefe Kratzer zeigen, so sollte nachlackiert werden, damit kein Rost entstehen kann.
  2. Faltet die Poolfolie nicht, wenn diese kalt ist. Sowohl beim Aufbau, als auch beim Abbau sollte die Poolfolie selbst idealerweise wärmer als 10°C sein. Falten und Knicke können bei sehr niedrigen Temperaturen für Schäden sorgen. Die Wahrscheinlichkeit solcher Schäden sinkt, wenn man die Poolfolie nicht faltet, ausbreitet, knickt, etc, wenn diese kalt ist.
  3. Messt regelmäßig Chlor und pH-Werte. Der pH-Wert sollte zwischen 7,0-7,4 justiert werden und das freie Chlor sollte zwischen 0,3-0,6 mg je Liter betragen.
  4. Chlor darf beim Auflösevorgang niemals direkten Kontakt mit der Poolfolie haben - sonst bekommt der Intex Frame Pool 549x274x132 cm XTR Quadra dauerhafte Bleichflecken. Ein Dosierschwimmer ist also stets sinnvoll.
  5. Steigt die Wassertemperatur über 25°C, so ist besonderes Augenmerk auf genügend Filtration und Wasserwerte zu setzen. Bakterien und andere Mikroorganismen können sich bei hohen Temperaturen exponentiell schneller vermehren, als bei gemäßigten Temperaturen.
  • Beckenhöhe: 132 cm
  • Maximale Wasserfüllhöhe: ungefähr 119 cm
  • minimal benötigte Aufbaufläche: 605 x 330 cm (wegen nach außen ragender Stützen)
  • Poolfolie aus 3-lagigem PVC (Boden: 0,73 mm | Wand: 0,73 mm)
  • pulverlackbeschichtete Stangen (innen und außen)
  • für Salzwasserdesinfektion geeignet
  • inklusive 38 mm Anschlüsse mit Absperrhähnen
  • Füllmenge: ca. 17.200 Liter

Häufig gestellte Fragen...
Der Untergrund muss flach und eben sein.
Der Pool darf nicht auf einem Hang oder schiefen Untergrund stehen. Dies führt zu einer Schieflage bzw. einer zu hohen Beanspruchung des Pools. Im schlimmsten Fall kann die Schweißnaht aufreissen oder der Pool platzen.
Der Untergrund muss so stabil sein, dass er das Gewicht eines gefüllten Pools aushält.
Der Pool soll auch nicht auf sandigem oder lockerem Boden aufgestellt werden.
Bauen Sie den Pool nicht auf einer Terrasse oder einem Balkon auf.
Der Pool darf nicht eingegraben werden, auch nicht teilweise.
Je sonniger der Platz, desto schneller erwärmt sich Ihr Pool. Meiden Sie sofern möglich, den Pool im Schatten oder unter Bäumen aufzustellen.
Der Untergrund muss frei von Steinen, Ästen und anderen scharfen oder spitzen Gegenständen sein, damit die Poolfolie nicht beschädigt wird.
Rund um den Pool sollte ein Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 - 2 Metern frei bleiben, damit Kinder nirgendwo raufklettern und in den Pool fallen können.
Schließen Sie die Filterpumpe nur an eine geerdete Steckdose mit Fehlerstromschutzschalter an.
Die Folie ist nicht winterfest bzw. frostsicher. Diese muss im gereinigten bzw. trockenen Zustand über 5°C gelagert werden. Wenn Sie den Pool trotzdem über den Winter stehen lassen dann erlöschen Garantie- bzw. Gewährleistungsansprüche welche durch Wintereinflüsse entstanden sind.
Nein, dies ist nicht möglich.
Die Wasserkapazität beträgt 80 % und der Pool darf max. bis zur Befüllungslinie mit Wasser befüllt werden. Weitere Hinweise erhalten Sie in der Bedienungsanleitung.
Alle PVC-Materialien werden durch intensive Sonneneinstrahlung porös. INTEX Pools werden mit einem UV-Hemmer produziert um mögliche Schäden zu verringern.
Das Filtern alleine verhindert nicht, dass Algen im Pool entstehen können. Ein nicht einwandfreier Chlor- und/oder pH-Wert könnte die Ursache dafür sein.
Eine Überdosierung kann den Pool beschädigen und der Gesundheit des Menschen schaden.

Wichtige Hinweise: Dieser Pooltyp ist nicht für den Erdeinbau geeignet. Am einfachsten ist die Montage zu zweit. Die ungefähre Montagezeit beträgt je nach Ausstattungsvariante und Größe ab 30 Minuten (ohne Vorbereitungsarbeiten für Unterbau bzw. Befüllung). Wasserdichtheit/Klasse: W0. EN 16582-1 / EN 16582-3. Voraussetzung für die Poolmontage ist ein dementsprechend vorbereiteter Aufbauplatz. Dieser muss absolut flach und eben sein. Der Untergrund muss so stabil sein, dass er das Gewicht eines gefüllten Pools unabhängig von der Witterung aushält. Zusätzlich muss die Möglichkeit geschaffen werden, dass auslaufendes Poolwasser problemlos ablaufen kann, ohne dabei Schaden anzurichten.

Achtung! Bei Verwendung eines Schwimmbades wird die Einhaltung der in der Bedienungs- und Wartungsanleitung beschriebenen Sicherheitshinweise vorausgesetzt. Um Ertrinken und andere schwere Verletzungen zu vermeiden, achten Sie besonders auf die Möglichkeit des unerwarteten Zugangs zum Schwimmbad von Kindern unter 5 Jahren. Sichern Sie den Zugang zum Pool und sorgen Sie dafür, dass Kinder während der Badezeiten unter ständiger Aufsicht eines Erwachsenen sind.

  • Intex Frame Pool 549x274x132 cm XTR Quadra: komplettes Gestänge, T-Stücke, Standfüße und Poolfolie
  • Anschlüsse 38 mm samt Aeration-System und Absperrschiebern
  • Ablaufventil
  • Lieferung besteht aus 3 Paketen
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.