Aufgrund der aktuellen Corona Situation sind Abholungen und Käufe vor Ort derzeit leider nicht möglich.
Steinbach Schwimmbad Luft-Wärmepumpe 3,9 kW Waterpower Mini 32/38mm
429,90 € (Preis inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand)
Menge
Warenkorb

Artikelnummer: 49273
Verfügbarkeit:
Lieferzeit: 4-6 Werktage *

Heizleistung 3,9 kW - Anschluss 220 V/0,85 kW - Schallleistung dB(a) 37 - Wasseranschluss Ø32/38 mm - max. Pool-Volumen 20.000 l - Mindestwasserdurchsatz 1.500 l/h

Badevergnügen im perfekt auf Sie temperierten Schwimmbadwasser - mit der neuen Steinbach Wärmepumpe Mini gar kein Problem! Durch die einfache, jederzeit auch nachträglich mögliche Installation, bei nur minimalem Wartungsaufwand steht einem unvergesslichen Sommer nichts mehr im Weg. Die Steinbach Wärmepumpe Mini ist dank ihrer Digitalsteuerung mit LED-Display besonders benutzerfreundlich.
  • Heizleistung 3,9 kW
  • Anschluss 220 V/0,85 kW
  • Schallleistung dB(a) 37
  • Wasseranschluss Ø 32/38 mm
  • max. Pool-Volumen 20.000 l
  • Mindestwasserdurchsatz 1.500 l/h
  • Maximalwasserdurchsatz, ab dem ein Bypass installiert werden muss: 4.000 l/h
  • LCD-Display
  • Schnelle einfache Montage


Ihre Vorteile:
  • mit nur 37dB(a) ist dier Wärmetauscher extrem leise und fällt akustisch in der praxis nicht ins Gewicht
  • Mit nur 850 Watt Leistungsaufnahme bei gleichzeitig einer Heizleistung von 3,9kW haben Sie ein besonders effizientes Heizmedium
  • im Gegenzug zu Solarkollektoren wetterunabhängig. Ihr Poolwasser ist warm wann Sie es wollen - egal ob die Sonne scheint oder nicht.
  • Die "Mini" Version ist unser einziger Wärmetauscher, den Sie an 32-und38mm Schläuche anschließen können.
  • Sie erhöhen den Effizienzvorteil dieses Gerätes, indem Sie eine Solarfolie nutzen, da solch eine Folie eine wärmedämmende Wirkung hat. Vor allem die Wärmeverluste über Nach werden somit erheblich reduziert. Sie finden in unserem Sortiment zahlreiche verschiedene Solarfolien.


Achtung: Die Wärmepumpe kann nicht mit einer Zeitschaltuhr betrieben werden. Sie muss manuell ein-und ausgeschaltet werden.
Häufig gestellte Fragen
Jein. Ist die Leistung oberhalb von 8,5m³/h, so raten wir vom Einsatz ab. Bei Leistungen zwischen 4-8,5m³/h müssen Sie einen Bypass schalten, damit das Wasser langsamer durch die Wärmepumpe fließen kann. Auch bei Leistungen von 3-4m³/h lohnt sich das setzen eines Bypasses. Darunter aber nicht, da sonst die Mindestdurchflussgeschwindigkeit unterschritten wird.
Zuallererst sei gesagt, das Wasser eines der am schwersten zu erhitzenden Elemente überhaupt ist, da es sehr viel Energie aufnehmen kann. Diese Wärmepumpe bringt ein Heizungsäquivalent von grob 3,9 Kilowatt, was viel Leistung darstellt - aber dennoch geht es ja meistens um viele tausend Liter oder gar mehr als 10.000 Liter Wasser. Das kann dem Gewichtsäquivalent von mehreren Audi Q7 oder einem mitltleren LKW entsprechen! Das heißt: Haben Sie große Mengen Wasser, so müssen Sie auch große Mengen Energie einspeisen und je größer die Wassermenge, desto länger dauert der Prozess. Heizen ist eben wegen der benötigten Energiemenge ein Luxus. Beachten Sie auch, dass viele Faktoren die Wärmeentwicklugn negativ und positiv beeinflussen: Sonneneinstrahlungsdauer-und Intensität. Wind, Anfangstemperaturen, Temperaturverlauf, Schattenintensität und Schattendauer, Wasseranfangstemparatur, Regen, Dämmung, etc. Da Wärme dummerweise nach oben abstrahlt, geht laufend etwas von der eingespeisten Wärme verloren, was den Erwärmungsprozess verlangsamt. Wir empfehlen deswegen dringend die Nutzung von Solarfolien, weil diese neben der solaren Wirkung vor allem wärmedämmend wirken. Je dicker und dunkler, desto besser die Solarfolie. Des weiteren ist es bei sehr schlechten Bedingungen - .zB. wenig Sonne und gleichzeitig sinkende Temparaturen und/oder viele Nachtstunden gar nicht möglich, die Temparatur zu erhöhen, da der Wärmeverlust durchaus höher als 3,9kw sein kann. Beispiel: Es kann im April bei ungünstige Wetter also durchaus ein Erfolg sein, wenn man die Wassertemperatur bei 20°C hält. Ohne Solarfolie und ohne Wärmepumpe wäre man möglicherweis aber nur bei 10 oder 12°C Wassertemperatur. Was also anfangs enttäuschend wirken kann, ist bei direkten Vergleich ein großer Unterschied! Natürlich geht es auch umgekehrt: Besipiel: Wenn es im April viele Sonnenstunden gibt und die Temperaturen nicht im Keller sind und gleichzeitig der Pool kaum Schatten abbekommt und eine 400my Solarfolie eingesetzt wird, so ist es auch möglich , dass die Wassertemperatur auf 28 oder 29°C steigt. Natürlich müsste die Wärmepumpe im April für solch ein Ergebnis sehr lange laufen.
Nein. Wie der Name es schon sagt benötigt die Wärmepumpe maximal mögliche Frischluft und darf nicht in einem Schacht oder direkt an einer Wand montiert werden.
Ja. Die Luftwärmepumpe wird immer nach der Filteranlage in den bestehenden Filterkreislauf eingebunden. Beachten Sie, dass die Filterpumpe über den benötigten Mindestwasserdurchsatz verfügt.
Ja, sofern die Wärmepumpe auf die Poolgröße abgestimmt ist und die Filterpumpe über den benötigten Mindeswasserdurchsatz verfügt.
Generell:
Alle Waterpower Luft-Wärmepumpen sind mit einer Automatik ausgestattet. Bei Erreichen der gewünschten Temperatur schaltet das Gerät automatisch aus.
Alle Waterpower Luft-Wärmepumpen sind mít einem Titan-Wärmetauscher ausgestattet und für Salzwasserpools bis zu einer Salzkonzentration von 0,5 % problemlos einsetzbar.
Sie haben so gut wie bei jeder Sandfilteranlage ein Manometer, welches Ihnen den tatsächlichen Betriebsdruck bekannt gibt.
Notieren sie sich den Betriebsdruck.
Schließen Sie das Zusatzprodukt an.
Erhöht sich dann der Betriebsdruck, um mehr als ein oder zwei Teilstriche, ok, dann sollte ich ein Bypass-Set einbauen.
Schwimmbad Luft-Wärmepumpe Mini
Lieferung besteht aus 1 Paket
Auf diesen Artikel erhalten Sie 2 Jahre Gewährleistung
Konzeption & Realisation www.creeb.de
Benachrichtigung per E-Mail
Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn folgendes Produkt noch einmal im Shop verfügbar sein sollte:
Leider können wir nicht garantieren, dass dieser Artikel zu einem späteren Zeitpunkt tatsächlich noch einmal verfügbar ist. Diese Anfrage ist bis zu 30 Tage aktiv und wird anschließend automatisch gelöscht.
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Angabe!
Benachrichtigung per E-Mail
Afterbuy-Shop