Happy People Stahlrahmenpool-Set Ø 366 x 122 cm - mit Pumpe, Leiter, A-Plane und U-Plane

339,99 €*

* Preis inkl. gesetzlicher MwSt. Versandkostenfrei für Deutschland, zzgl. Versandkosten für Österreich

Versand 2-5 Werktage (Speditionsware, daher Telnr. notwendig)

Artikelnummer: 77520
Gewicht: 80 kg

Dieser Stahlrahmenpool der Marke Happy People ist einfach zu montieren, robust und langlebig. Erfrischung, Spaß und gute Laune für die ganze Familie sind bei diesem Ø 366 x 122 cm großen Pool im Komplettset garantiert. Der Wasserinhalt beträgt bei einer Befüllung von 90 % ca. 10.558 l. Für eine optimale Filterung sorgt die im Lieferumfang befindliche Kartuschenfilteranlage 300gal, 1.136 l/h. Diese verfügt nicht nur über ein sehr gutes Filterergebnis, sondern auch über alle benötigten Anschlüsse: Sowohl der Anschluss an der Filterpumpe als auch am Ansatzstutzen in der Poolwand sind für Schläuche mit einem Durchmesser von 32 mm passend. Diese Schläuche und Schlauchklemmen sind im Lieferumfang enthalten. Ein Adapter ist in diesem Fall nicht nötig. Zusätzlich befindet sich im Lieferumfang eine passende Sicherheitsleiter, sowie eine entsprechende Abdeck- und Unterlegeplane für den Pool.

  • Beckenmaße Ø 366 x 122 cm
  • Wasserinhalt bei 90 % Befüllung: ca. 10.558 l
  • Wassertiefe ca. 107 cm
  • Farbe: blau
  • Kartuschenfilteranlage 300gal, 1.136 l/h, 12V
  • Ø 32 mm Schläuche und Schlauchklemmen
  • Abdeckplane und Unterlegeplane
  • Sicherheitsleiter

Häufig gestellte Fragen...
Der Untergrund muss flach und eben sein.
Der Pool darf nicht auf einem Hang oder schiefen Untergrund stehen. Dies führt zu einer Schieflage bzw. einer zu hohen Beanspruchung des Pools. Im schlimmsten Fall kann die Schweißnaht aufreissen oder der Pool platzen.
Der Untergrund muss so stabil sein, dass er das Gewicht eines gefüllten Pools aushält.
Der Pool soll auch nicht auf sandigem oder lockerem Boden aufgestellt werden.
Bauen Sie den Pool nicht auf einer Terrasse oder einem Balkon auf.
Der Pool darf nicht eingegraben werden, auch nicht teilweise.
Je sonniger der Platz, desto schneller erwärmt sich Ihr Pool. Meiden Sie sofern möglich, den Pool im Schatten oder unter Bäumen aufzustellen.
Der Untergrund muss frei von Steinen, Ästen und anderen scharfen oder spitzen Gegenständen sein, damit die Poolfolie nicht beschädigt wird.
Rund um den Pool sollte ein Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 - 2 Meter frei bleiben, damit Kinder nirgendwo raufklettern und in den Pool fallen können.
Schließen Sie die Filterpumpe nur an eine geerdete Steckdose mit Fehlerstromschutzschalter an.
Die Folie ist nicht winterfest bzw. frostsicher. Diese muss im gereinigten bzw. trockenen Zustand über 5°C gelagert werden. Wenn Sie den Pool trotzdem über den Winter stehen lassen dann erlöschen Garantie- bzw. Gewährleistungsansprüche welche durch Wintereinflüsse entstanden sind.
Nein, dies ist nicht möglich.
Die Wasserkapazität beträgt 90 % und der Pool darf max. bis zur Befüllungslinie mit Wasser befüllt werden.Weitere Hinweise erhalten Sie in der Bedienungsanleitung.
Alle PVC-Materialien werden durch intensive Sonneneinstrahlung porös.
Das Filtern alleine verhindert nicht, dass Algen im Pool entstehen können. Ein nicht einwandfreier Chlor- und/oder pH-Wert könnte die Ursache dafür sein.
Eine Überdosierung kann den Pool beschädigen und der Gesundheit des Menschen schaden.

...zur Filteranlage
Ja, aus hygienischen Gründen empfehlen wir bei allen Aufstellpools eine Filteranlage zu benutzen.
Für eine optimale Filterung gilt folgende Faustregel:
Bis zu einer Wassertemperatur von ca. 20 °C: Das Wasser soll mindestens 2 x täglich umgewälzt werden.
Bis zu einer Wassertemperatur von ca. 24 °C: Das Wasser soll mindestens 2 x täglich umgewälzt werden. + 2 Stunden
Ab einer Wassertemperatur von ca. 24 °C: Das Wasser soll mindestens 2 x täglich umgewälzt werden. + 4 Stunden
2 x täglich umgewälzt ??? Hier ein Beispiel dazu: Wasserinhalt Pool: 12.000 l Pumpenleistung: 4.000 l
>>>> Die Pumpe benötigt 3 Stunden um den gesamten Wasserinhalt des Pools 1 x umzuwälzen. >>>> 2 x täglich umwälzen = 6 Stunden Umwälzzeit für die Pumpe
!! Beachten Sie bitte: Nur die Kombination aus ausreichender Filterung und angemessener Behandlung des Wassers mit Poolchemie ermöglicht ein hervorragendes Ergebnis mit glasklarem Wasser. (Achtung: Bei Kartuschenfiltern dürfen keine Flockungsmittel verwendet werden.)
Ja.
Ja und Nein. Mit Poolchemie und durch regelmäßiges Wechseln der Filterkartusche hält die Kartuschenfilteranlage das Poolwasser sauber und sorgt für eine Wasserzirkulation. Für die Reinigung des Bodens sollten Sie einen Bodensauger benutzen.
Nein. Die Kartuschenfilteranlage ist nicht für diese Zwecke einsetzbar.
Das kommt auf den Zustand des Wassers sowie auf die Nutzung der Kartuschenfilteranlage an. Es wird empfohlen die Kartuschen in maximalen Intervallen von zwei Wochen zu ersetzen. Die Filterkartusche sollte mindestens 1 Mal pro Woche herausgenommen und kontrolliert werden. Diese kann gereinigt werden indem man sie mit dem Gartenschlauch und einer Bürste abspült. Sollte sie dann immer noch verschmutzt sein empfehlen wir die Kartusche sofort zu wechseln.
Gelegentlich soll Vaseline auf den O-Ring aufgetragen werden, welcher sich unter dem Deckel der Anlage befindet. Prüfen Sie die Schläuche auf Dichtigkeit und ersetzen Sie Diese wenn nötig. Stellen Sie auch sicher, dass Sie die Filterkartusche regelmäßig reinigen und ersetzen.
Überprüfen Sie die Filterkartusche. Wenn diese verschmutzt ist kann der Wasserdurchfluss sehr viel geringer sein. Wenn nötig ersetzen Sie die Kartusche. Überprüfen Sie auch die Verbindungsschläuche auf Löcher.
Ja und Nein. Aus hygienischen Gründen empfehlen wir die Kartusche regelmäßig auszuwechseln. Berücksichtigen Sie, dass trotz intensiver Reinigung Rückstände in der Kartusche bleiben und Diese dadurch über immer weniger freie Filterfläche verfügt. Eine ausreichende Filterung ist im Laufe der Zeit deshalb dann nicht mehr gegeben.
Es wird nicht empfohlen ein Flockungsmittel zu benutzen! Das Flockungsmittel verstopft die Filterkartusche und es kann dadurch beim Motor der Kartuschenfilteranlage zu Überlastungen kommen.

...zu den Schutzplanen
Damit wird ein einfaches weggeben Ihrer Plane ohne vorheriges Abpumpen des Regenwassers ermöglicht. Die Größe der Entwässerungslöcher wurde so gewählt, dass Regenwasser abfließen kann, jedoch grobe Verschmutzung zurückgehalten wird. Der laufende Reinigungsaufwand und damit die Verwendung von Wasserpflegeprodukten kann dadurch reduziert werden.
Nein.
Eine Bodenschutzplane dient zum Schutz der Poolfolie gegenüber Verschmutzung. Bevor Sie Diese auflegen muss der Untergrund sauber von Steinen, Gehölz oder Ähnlichem sein.

...zur Sicherheitsleiter
Nein. Es sollte unter keinen Umständen jemand in den Pool springen. Keiner der von uns gehandelten Pools verfügt über eine entsprechende Wassertiefe für derartige Aktivitäten. Es ist gefährlich und kann zu Verletzungen oder sogar zum Tode führen.
Diese Poolleiter ist rostfrei jedoch nicht rostbeständig. Bitte entfernen Sie die Leiter nach jedem Gebrauch. Ein nicht korrekt eingestellter pH-Wert oder ein zu hoher Chlorwert kann die Rostbildung in kürzester Zeit verursachen.
Überprüfen Sie, ob sich Ihre Leiter auf einem ebenen und festen Untergrund befindet. Stellen Sie die Leiter nicht auf eine weiche Oberfläche wie z.B. Sand oder Schlamm.

Wichtige Hinweise: Dieser Pooltyp ist nicht für den Erdeinbau geeignet. Am einfachsten ist die Montage zu zweit. Die ungefähre Montagezeit beträgt je nach Ausstattungsvariante und Größe ab 30 Minuten (ohne Vorbereitungsarbeiten für Unterbau bzw. Befüllung). Wasserdichtheit/Klasse: W0. EN 16582-1 / EN 16582-3. Voraussetzung für die Poolmontage ist ein dementsprechend vorbereiteter Aufbauplatz. Dieser muss absolut flach und eben sein. Der Untergrund muss so stabil sein, dass er das Gewicht eines gefüllten Pools unabhängig von der Witterung aushält. Zusätzlich muss die Möglichkeit geschaffen werden, dass auslaufendes Poolwasser problemlos ablaufen kann, ohne dabei Schaden anzurichten.

Achtung! Bei Verwendung eines Schwimmbades wird die Einhaltung der in der Bedienungs- und Wartungsanleitung beschriebenen Sicherheitshinweise vorausgesetzt. Um Ertrinken und andere schwere Verletzungen zu vermeiden, achten Sie besonders auf die Möglichkeit des unerwarteten Zugangs zum Schwimmbad von Kindern unter 5 Jahren. Sichern Sie den Zugang zum Pool und sorgen Sie dafür, dass Kinder während der Badezeiten unter ständiger Aufsicht eines Erwachsenen sind.

Happy People Stahlrahmenpool-Set Ø 366 x 122 cm 77520
bestehend aus Pool, Kartuschenfilteranlage, Leiter, A-Plane und U-Plane
Achtung: Der Versand findet per Spedition statt.
Bitte geben Sie deshalb beim Kauf unbedingt eine aktuelle Telefonnummer mit an.

Lieferung besteht aus 1 Paket
Auf diesen Artikel erhalten Sie 2 Jahre Gewährleistung
Farbangaben und Bilder ohne Gewähr – Abweichungen möglich
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.